Best Joomla Templates by User Reviews BlueHost

Der Christenberg

Der Christenberg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Auf dem historisch und landschaftlich bedeutsamen Berg befindet sich heute die sehenswerte Martinskirche aus dem 12. Jahrhundert, der Friedhof des…

Wollmar

Den Terminkalender von Wollmar für 2018 finden Sie hier.Wollmar wurde bereits im 8. Jh. urkundlich erwähnt und konnte daher 2004 das 1225-jährige Bestehen feiern. Die Entstehung des Ortes ist von…

Oberasphe

Den Terminkalender 2018 von Oberasphe finden Sie hier.Oberasphe ist mit ca. 325 Einwohnern der kleinste Ortsteil Münchhausens. Er liegt im oberen Asphetal und gehörte ursprünglich zum Nachbarkreis Waldeck-Frankenberg. Bei der Gebietsreform…

Simtshausen

Simtshausen mit ca. 450 Einwohnern liegt im beschaulichen Wetschaftstal auf halbem Wege zwischen Marburg und Frankenberg. Beide Städte sind über die Bundesstraße 252 und die Bahnlinie schnell zu erreichen. Nutzer des Lahn-Eder-Radwegs brauchen naturgemäß etwas…

Münchhausen

Den Terminkalender 2018 von Münchhausen finden Sie hier.Der mit etwa 1250 Einwohnern größte Ortsteil Münchhausen gab der Großgemeinde ihren Namen. Der Ort liegt an der wichtigen Durchgangsstraße B252. Schon früher führte…

Niederasphe

Der Ortsteil Niederasphe mit ca. 800 Einwohnern besteht sicher schon deutlich länger, als seine erste eindeutig nachweisbare urkundliche Erwähnung im Jahre 1287. Man kann davon ausgehen, dass es schon immer eine bedeutende…

Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens

Es wird daher um erhöhte Vorsicht und Aufmerksamkeit gebeten. Halten Sie die Zufahrten zu Wäldern und Grasflächen frei - sie sind wichtige Zufahrten für die Einsatzfahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr. Fahrzeuge sollten nicht über trockenem Bodenbewuchs stehen. Rauchen ist im Wald grundsätzlich nicht gestattet. An den Grillplätzen und Feuerstellen, die sich in Waldnähe befinden, darf kein Feuer entzündet werden! Aufgrund der aktuellen Wetterlage nimmt das Ordnungsamt KEINE Anmeldungen zu Feuern entgegen.

Melden Sie Brände und Rauchentwicklungen sofort über die Notrufnummer 112, um größeren Schaden zu verhindern!

Reinigung der Gehwege und Straßenrinnen

Aufgrund von Beschwerden aus der Bevölkerung weisen wir alle Einwohnerinnen und Einwohner auf ihre Verpflichtung zur Sauberhaltung der Gehwege inklusive der Straßenrinnen hin.

Es wurde vermehrt festgestellt, dass die Straßenrinnen mit Unkraut zugewachsen sind. Im Falle von plötzlich eintretendem Starkregen kann so das Regenwasser nicht mehr ungehindert in den Straßeneinlauf fließen und es kann zu Überschwemmungen der Straßen und Grundstücke kommen.

Nach der Straßenreinigungssatzung der Gemeinde Münchhausen sind die Eigentümer unter anderem verpflichtet, die Reinigung der angrenzenden Straßenrinnen und der Gehwege wöchentlich vorzunehmen.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.

Die komplette Straßenreinigungssatzung finden Sie auch im Internet unter

www.gemeinde-muenchhausen.de unter der Rubrik Rathaus und Politik – Satzungen – Satzung über die Straßenreinigung der Gemeinde Münchhausen.

Kontrollen in absehbarer Zeit behalten wir uns vor.

 

 Mit freundlichen Grüßen

- Ihre Ordnungsbehörde -


Tote Maulwürfe im Bereich des Sportplatzes Wollmar sind nicht vergiftet worden!

Ende Juni 2018 erhielten wir Mitteilungen aus der Bevölkerung, dass vermehrt tote Maulwürfe im Bereich hinter dem Sportplatz in Wollmar aufgefunden wurden.

Die Untersuchung eines der toten Tiere sollte Klarheit bringen.

Am 02. August 2018 erhielten wir nun das Ergebnis vom Hessischen Landeslabor.

Der eingelieferte Maulwurf wies keine Anzeichen auf eine Vergiftung auf.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass der Vorgang Verwaltungskosten in nicht unerheblicher Höhe verursacht hat,

die von der Allgemeinheit getragen werden müssen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Ordnungsbehörde


Gründung Jugendfeuerwehr Simtshausen

JF Simsthausen 1
JF Simsthausen 2

Quelle: Oberhessische Presse Marburg

Spendenübergabe der Oberaspher Spielefrauen

Die Spielefrauen aus Oberasphe freuen sich den Erlös vom Hugenotten- und Waldensermarkt am 10.06.2018 in Wetter-Todenhausen an
Mareike Otterbach aus Hatzfeld-Reddighausen überreichen zu können.

Wir bedanken uns bei den Besuchern des Marktes in Todenhausen und bei Johanna Lölkes und Ihren Pferdefreunden vom Reitstall Lölkes in Oberasphe, die unsere selbstgemachten Leckereien gekauft haben. Somit sind insgesamt 600,00 EUR zusammen gekommen.

Wir wünschen Mareike, dass sie eines Tages „fliegen lernen“ kann und ihr Wunsch nach einem behindertengerechten Fahrzeug bald
in Erfüllung gehen wird.


Aktuelle Infos finden Sie immer unter: www.freiheit-fuer-mareike.de

Bild Spendenübergabe(Christa Fischer, Anne Heiner und Susanne Feisel mit Mareike Otterbach bei der Spendenübergabe)



 

Tagesfahrt für die Bürger/innen der Gemeinde Münchhausen

In Zusammenarbeit mit der Firma „Küster Reisen“ organisiert

ZDF Fernsehgartendie Gemeinde Münchhausen eine Tagesfahrt zum ZDF Fernsehgarten

 
am Sonntag, den 09. September 2018

ZDF-Fernsehgarten wir kommen!!!  Los geht’s um ca. 08:00 Uhr.


Es sind noch wenige Stehplätze frei!

In der Zeit von 11:50 bis 14:00 Uhr wartet auf uns ein buntes Unterhaltungsprogramm unter freiem Himmel mit bekannten Schlager- und Musikstars und jede Menge Showauftritte. Zur Abwechslung werden interessante Themen wie Mode, Kochen, Heimwerken, Gesundheitstipps, Gartenpflege eingestreut.

Mit Guter Laune fahren wir nach der Sendung in die Landeshauptstadt Wiesbaden und haben dort noch Zeit ein bisschen zu bummeln, gemütlich einen Kaffee zu trinken und/oder etwas zu essen.

Enthalten in den 38,- € p. P. sind, die Busreise in einem ****-Sterne Bus und die Eintrittskarte.

Weitere Informationen wie z.B. Abfahrtszeiten und Haltestellen werden, wie immer, nach Anmeldeschluss bekannt geben.

Kontakt Gemeinde Verwaltung: Frau Vicky Dersch (Tel.: 06457/9122 – 13)