Best Joomla Templates by User Reviews BlueHost

Hundekot auf privaten Grundstücken und landwirtschaftlich genutzten Flächen

Es kam zu Beschwerden aus der Bevölkerung, dass vermehrt Hundehaufen auf privaten Grundstücken liegen. Hundekot stellt sich als Quelle gesundheitlicher Gefährdung dar.
Die Landwirte beklagen sich, dass Hunde ihr Geschäft auf ihren Wiesen und Äckern machen und so das Futter für die Kühe und Pferde verunreinigen und deren Gesundheit gefährden.
Bei Hundekot handelt es sich um Abfall im Sinne des Kreislaufwirtschaft- und Abfallgesetz.
Die Entfernung eines Hundekothaufens dauert keine Minute und kostet nur wenige Cent, da sie mit einer kleinen Plastiktüte vorgenommen werden kann.
Wer nicht genug Plastiktüten hat, findet spezielle Beutel im Heimtierfachhandel, auch kompostierbare.
Die Hundekotbeutel können in der Restmülltonne entsorgt werden.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.
Ihre Ordnungsbehörde