Best Joomla Templates by User Reviews BlueHost

Bürgerhäuser

In jedem der fünf Ortsteile der Gemeinde Münchhausen gibt es ein Bürgerhaus, das den Einwohnern aber auch Auswärtigen für Feiern und sonstige Anlässe zur Verfügung steht.
Einwohner können das Bürgerhaus direkt beim zuständigen Hausmeister/der zuständigen Hausmeisterin mieten.
Auswärtige fragen bitte bei der Gemeindeverwaltung an, Tel. 06457/9122-0 (Frau Spalek).

 

Bürgerhaus Münchhausen

 Bürgerhaus Münchhausen

Marburger Str. 82
Das Bürgerhaus verfügt über einen Saal von 150 qm, einen separaten Thekenraum und eine Küche.
Hausmeisterin: Marlene Uloth, Marburger Str. 78, 06457/8494

Gebühren pro Tag:
Saal 100,- EUR
Küche 30,- EUR

 

Bürgerhaus Niederasphe

 Bürgerhaus Niederasphe

Das Bürgerhaus verfügt über einen 178qm großen Saal mit Theke, der in einen kleinen (56 qm) und einen mittleren (122 qm) aufgeteilt werden kann. Außerdem steht eine Küche zur Verfügung.
Hausmeister: Herr Bernd Orth, Tel. 06423/541366

Gebühren pro Tag:
kleiner Saal 30,-- EUR
mittlerer Saal 70,-- EUR
großer Saal 100,-- EUR (kleiner und mittlerer Saal zusammen)
Küche 30,-- EUR

 

Bürgerhaus Oberasphe

 Bürgerhaus Oberasphe

Das Bürgerhaus Oberasphe bietet einen 86 qm großen Saal mit Theke, von dem durch eine Trennwand ein kleiner Saal von 36 qm abgeteilt werden kann, sowie eine Küche.
Hausmeisterin: Frau Johanna Melzer, Tel. 06452/3140

Gebühren pro Tag:
kleiner Saal 30,-- EUR
großer Saal 100,-- EUR
Küche 30,-- EUR

 

Bürgerhaus Simtshausen

 Bürgerhaus Simtshausen

Das Simtshäuser Bürgerhaus stellt für Veranstaltungen einen 120 qm; großen Saal mit zusätzlicher Bühne zur Verfügung. Durch eine Trennwand kann in einen mittleren (70 qm) und kleinen Saal (50 qm) aufgeteilt werden. Außerdem verfügt es über eine Küche und eine Kegelbahn. Die Kegelbahn wird vom Rad- und Sportverein Simtshausen betrieben.
Das Bürgerhaus dient gleichzeitig auch als Gemeinschaftsraum für den RSV Simtshausen. Der Sportplatz liegt nebenan. In einem Anbau ist die Freiwillige Feuerwehr untergebracht.
Hausmeisterin: Frau Elzbieta Junghenn, Tel. 06423/1418

Gebühren pro Tag:
kleiner Saal 30,-- EUR
mittlerer Saal 70,-- EUR
großer Saal (kleiner + mittlerer) 100,-- EUR
Küche 30,-- EUR

 

Bürgerhaus Wollmar

  DGH Wollmar

DGH Wollmar (zur Zeit im Bau)

Das Bürgerhaus in Wollmar wird zurzeit im Rahmen der Dorferneuerung umgebaut und energetisch saniert.

Im Rahmen der Umbaumaßnahmen wird das Bürgerhaus attraktiver gestaltet und es werden bessere Nutzungsmöglichkeiten geschaffen.

Durch die energetische Sanierung werden die laufenden Unterhaltungskosten erheblich gesenkt.

Dadurch das viele Arbeiten in Eigenleistung erbracht werden, konnten die ursprünglich geschätzten Sanierungskosten stark reduziert werden.

Die geschätzten Gesamtkosten für die Baumaßnahmen belaufen sich auf rund 687.000 ,- Euro.

Rund 433.000 ,- Euro sind an Zuwendungen durch das hessische Dorferneuerungsprogramm zu erwarten.