Best Joomla Templates by User Reviews BlueHost

Nachrücker im Gemeindevorstand

Nachdem der Beigeordnete Armin Hallenberger aus dem Gemeindevorstand der Gemeinde Münchhausen ausgeschieden ist, wurde aufgrund des einheitlichen Wahlvorschlags der drei Fraktionen CDU, SPD und UGL Herr Helmut Briel für die SPD als Nachrücker in den Gemeindevorstand berufen.

Vor dem vereidigenden Vorsitzenden der Gemeindevertretung, Roland Wehner, legte Helmut Briel am 02.10.2020 seinen Diensteid ab.


Im Beisein von Bürgermeister Peter Funk und dem 1. Beigeordneten Hans-Martin Seipp erhielt Helmut Briel im Anschluss seine Ernennungsurkunde zum ehrenamtlichen Beigeordneten für die verbleibende Dauer der Wahlperiode 2016 – 2021.


Für Helmut Briel rückt Herr Michael Jacobi in die Gemeindevertretung nach.

 
v.l.n.r.: Bürgermeister Peter Funk, Vors. der Gemeindevertretung Roland Wehner, Beigeordneter Helmut Briel und 1. Beigeordneter Hans-Martin Seipp

Gemeindevorstand

Der Gemeindevorstand ist das Verwaltungsorgan der Gemeinde. Er wird von der Gemeindevertretung für die Dauer der Legislaturperiode gewählt. Der Gemeindevorstand besteht in unserer Gemeinde aus dem Bürgermeister als Vorsitzenden und sechs ehrenamtlichen Beigeordneten. Der 1. Beigeordnete ist gleichzeitig Stellvertreter des Bürgermeisters.

Die Mitglieder des Gemeindevorstandes sind:

  • Peter Funk, Parteilos (Bürgermeister)
  • Hans-Martin Seipp, SPD (1. Beigeordneter)
  • Hans-Hermann Zacharias, SPD
  • Helmut Briel, SPD
  • Johannes Georg Schott, CDU
  • Gerhard Dennes, CDU
  • Dieter Höcker, UGL

 

Der Gemeindevorstand

 Gemeindevorstand 2016 2021

Das Bild zeigt von links: Bürgermeister Peter Funk, 1. Beigeordneter Willi Parr (ab 01.08.2019 ist Hans-Martin Seipp 1. Beigeordneter), die Mitglieder des Gemeindevorstandes Armin Hallenberger (am 14.09.2020 ausgeschieden; Nachrücker ab 02.10.2020: Helmut Briel), Hans-Hermann Zacharias,  Johannes-Georg Schott, Gerhard Dennes und Dieter Höcker sowie der Vorsitzender der Gemeindevertretung Roland Wehner.